Unsere Webinare und Online Veranstaltungen werden mit dem Web-Kommunikationssystems Adobe Connect durchgeführt. Um an den Veranstaltungen teilzunehmen oder eine Aufzeichnung der Veranstaltung anzusehen, benötigen Sie lediglich einen Browser und den Flash-Player. Diese Werkzeuge sind in der Regel bereits installiert, und in den meisten Fällen kann Adobe Connect unkompliziert und ohne weitere Vorbereitungen genutzt werden.

Zur Teilnahme mit einem Tabletcomputer oder Smartphone benötigt man die App, die von Apple oder für Android Computer von Google zum Herunterladen und installieren kostenlos angeboten wird.

Eine Auswahl mit der für Ihr Gerät geeigneten Version finden Sie hier: http://www.adobe.com/de/products/adobeconnect/feature-details/adobe-connectmobile.html

 

Verbindung zum Veranstaltungsraum testen

Auf unserem Veranstaltungsserver finden Sie eine Testseite, mit der Sie prüfen können, ob Ihr Browser, Flash-Player und die Netzwerkeinstellungen für die Verbindung geeignet sind. Testen Sie bitte mithilfe des folgenden Links, ob alles funktioniert:

http://samanthanet.adobeconnect.com/common/help/de/support/meeting_test.htm

Waren die ersten drei der dort angegebenen Tests (Version des Flash-Players, Verbindung zu Adobe Connect und Verbindungsgeschwindigkeit) erfolgreich, sollte die Teilnahme an den Online-Veranstaltungen auf Samanthanet problemlos möglich sein. Die Installation des Connect-Add-Ins ist lediglich für Veranstalter, Moderatoren und Referenten erforderlich.

Probleme beheben

Wenn bei dem Test Fehler aufgetreten sind, können Sie folgende Maßnahmen ergreifen:

  • Prinzipiell empfiehlt es sich, einen modernen und aktuellen Browser (z.B. Firefox, Safari, Chrome usw.) zu verwenden.
  • Sollte der Flash-Player nicht vorhanden sein oder nicht unterstützt werden, muss eine aktuelle Version der Software auf dem Computer installiert werden. Welchen Flash-Player Sie gerade nutzen und wo Sie die neueste Version herunterladen können, erfahren Sie auf folgender Seite:
    http://www.adobe.com/de/software/flash/about/
  • Wenn der Verbindungstest fehlschlägt, kann es sein, dass Einstellungen der Firewall in Ihrem Netzwerk dafür verantwortlich sind. Führen Sie in diesem Fall folgenden erweiterten Test durch:
    http://www.flashcomguru.com/apps/port_test/index.cfm
  • Adobe Connect nutzt die Ports 80(http), 433(https) und 1935(RTMP), um die Verbindung zwischen Veranstaltungsraum und den Besuchern zu ermöglichen. In manchen Firmennetzwerken sind einige dieser Ports, die das System benötigt, z.B. durch eine Firewall geschlossen. In diesen Fällen bekommt man keinen Zugang zum Connect-Raum und muss den Administrator bitten, diese Ports oder die Funktion „tunneling“ freizuschalten.

An Online-Veranstaltungen teilnehmen

Wenn Ihr Computer die Nutzung von Connect unterstützt, können Sie an allen Online-Veranstaltungen auf Samanthanet teilnehmen und die Aufzeichnungen vergangener Veranstaltungen ansehen