Durch den neuerlichen Lockdown und das Schließen der Theater und Kleinkunstbühnen sind viele Künstler, Musiker, Comedians, Poetry Slamer ohne Einkommen. Sie erhalten auch nur wenig oder gar keine staatliche Unterstützung.

Hier wollen wir etwas tun! Helfen Sie uns dabei!

Wir kennen uns aus mit der Darbietung von Vorträgen und Schulungsangeboten im Internet. Wir verfügen über das technische Wissen, wie man eine virtuelle Bühne für eine Großveranstaltung aufbaut und die Rahmenbedingungen für ein bewegendes Ereignis im Internet schafft. Wir schaffen ein Kunst-Event, an dem eine Vielzahl von Personen teilnehmen können.

Wir bieten Künstlern und Künstlerinnen eine virtuelle Bühne!

Wann: Am 6. Januar 2021 nachmittags

Merken Sie sich jetzt den Termin schon vor!

Der 6. Januar ist der Tag der Heiligen Drei Könige und ein Feiertag in Bayern. Freuen Sie sich auf einen abwechslungsreichen und fröhlichen Nachmittag mit Künstlern und Künstlerinnen aus den verschiedensten Bereichen. Die genauen Uhrzeiten mit den Beiträgen veröffentlichen wir in Kürze hier.

Unterstützen Sie die Künstler und Künstlerinnen mit Spenden. Wir richten ein Spendenkonto für die Darsteller und Darstellerinnen ein. Wir selbst arbeiten ehrenamtlich.

Wir haben noch Platz auf der Bühne. Wer als Künstler oder Künstlerin mit einem eigenen Beitrag mitmachen möchte, ist herzlich eingeladen, sich bei uns zu melden.

Gabriela Westebbe und

Caroline Koch

(Organisationsteam)

Samanthanet KG

Weilheimer Str. 7

82402 Seeshaupt

T: 08801/911 746

info@samanthanet.de